Blog

Allgemein

Ein interdisziplinärer Ansatz: Eisenmangel bei der Frau

Die OBGAM lädt alle Kolleg:innen herzlich zur DFP-Fortbildung „Eisen“ ein: In genussvoller Atmosphäre im Pöstlingberg Schlössl werden wir gemeinsam mit Dr. Rebhandl und Dr. Mursch-Edlmayr einen fächerübergreifenden Ansatz der Diagonstik des Eisenmangels bei der Frau diskutieren.

DATUM: Mittwoch, 05.10.2022, 18:30 Uhr
Es werden 2 DFP Punkte angerechnet. 


PROGRAMM:
18:30 Uhr: Begrüßung & Einleitung: Herr Dr. Florian Ardelt
18:45 Uhr: Vortrag „Eisenmangel bei der Frau aus Sicht des Allgemeinmediziners           
Dr. Erwin Rebhandl (Vorstandsmitglied OBGAM und ehemaliger Präsident)
19:15 Uhr: Vortrag „Eisenmangel bei der Frau aus der Sicht der Gynäkologen“
Dr. Gerhard Mursch-Edlmayr (Facharzt für Gynäkologie und Frauenheilkunde)
19:45Uhr: Diskussion und Fragestellung
20:00 Uhr: Zusammenfassung & Abschluss, anschließend gemeinsames Abendessen

Anmeldung unter diesem Link