Blog

Allgemein

LEHRPRAXIS: DO´s and Dont`s

Leider bekommen wir nicht immer nur positive Rückmeldungen von jungen Kolleginnen oder Kollegen, welche bereits eine Lehrpraxis absolviert haben. Sofern Sie als Lehrpraxis von der österreichischen Ärztekammer im Rahmen der Ausbildung zum/zur AM anerkannt sind oder eine Lehrordination im KPJ anbieten. bitten wir Sie, sich an die Vorgaben des Rasterzeugnisse/der Logbücher zu halten. Unser aller Ziel muss es sein, den jungen Kolleginnen und Kollegen die Vorteile einer Tätigkeit als Hausarzt*ärztin aufzuzeigen. Natürlich ist es legitim, den Jungmedizinerinnen und – medizinern auch den weniger schönen Alltag mit bürokratischen Arbeiten und einfachen Tätigkeiten nicht vorzuenthalten. Im Sinne eines gelungenen Miteinanders sollten sich diese Tätigkeiten aber auch im Rahmen der Lehrpraxis die Waage halten. Motivation statt Demotivation lautet die Devise!